Pass Over Blues
No fruits without roots

Blues aus Potsdam von Pass Over Blues. Das Quartett hat uns bereits mit ihrem letzten Album bewiesen, dass sie das Genre beherrschen, wobei sie auch Experimentierlust gezeigt haben. Dieses Mal sind die Experimente weniger auffällig. Das ist kein Nachteil, wie sich gezeigt hat, da das Instrumentarium, z.B. um ein Saxofon, erweitert wurde.

Die neue Scheibe “No fruits without roots” klingt so, wie eine Bluesscheibe klingen muss: Lässig und dreckig. Doch damit nicht genug, denn Pass Over Blues haben auch Skiffle und American-Folk drauf. Im Vordergund wieder der herrliche Gesang. Aber auch Mundharmonika und Gitarre kommen stark.

“No fruits without roots” ist abermals ein saustarkes und abwechslungsreiches Bluesalbum. Auch ungeachtet dessen, dass es sich um eine deutsche Band handelt, hat uns diese CD wieder stark beeindruckt und wie beim Vorgänger hatten wir enormen Spaß beim Hören.

Orientierungshilfe

No fruits without roots

Blues aus Potsdam von Pass Over Blues. Das Quartett hat uns bereits mit ihrem letzten Album bewiesen, dass sie das Genre beherrschen, wobei sie auch Experimentierlust gezeigt haben. Dieses Mal sind die Experimente weniger auffällig. Das ist kein Nachteil, wie sich gezeigt hat, da das Instrumentarium, z.B. um ein Saxofon, erweitert wurde.

Die neue Scheibe “No fruits without roots” klingt so, wie eine Bluesscheibe klingen muss: Lässig und dreckig. Doch damit nicht genug, denn Pass Over Blues haben auch Skiffle und American-Folk drauf. Im Vordergund wieder der herrliche Gesang. Aber auch Mundharmonika und Gitarre kommen stark.

“No fruits without roots” ist abermals ein saustarkes und abwechslungsreiches Bluesalbum. Auch ungeachtet dessen, dass es sich um eine deutsche Band handelt, hat uns diese CD wieder stark beeindruckt und wie beim Vorgänger hatten wir enormen Spaß beim Hören.

Textdatum: 2016-06-10  
Textrechte:
© Global Music Magazine  
Ident-Code: 10002/1596/1


Orientierungshilfe

Alben


The...

Translation

INTO ENGLISH (using Google translator)

Artikelnavigation

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise zum Urheberrecht

Alle Artikel unserer Webseiten sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Kopieren und Verbreiten unserer Artikel bedarf in jedem Fall unsere ausdrückliche Zustimmung. Bei fremden Artikeln bedarf es in jedem Fall der Zustimmung des jeweiligen Rechteinhabers.

Ist als Textquelle nicht "Global Music Magazine" angegeben, handelt es sich um einen externen Artikel. Für den Inhalt dieser auf diese Weise gekennzeichneten Artikel sind die jeweils genannten Autoren bzw. Quellen verantwortlich. Die Inhalte der Artikel spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der Redaktion wieder. Achten Sie also unbedingt auf die angebene Textquelle.

Das Vorgenannte gilt entsprechend auch für Abbildungen und Fotos.

Weitere Hinweise zu diesen Themen finden Sie in unserem Impressum.